Engagement für praktischen Umweltschutz

BS 06 im Hamburger Rathaus als „Klimaschule“ geehrt

Am 12. Januar 2018 war es soweit: Die Schülerin Alina Skorsetz aus dem Schulvorstand der BS 06 nahm im Hamburger Rathaus die Auszeichnung für das Engagement der BS 06 in Sachen Klimaschutz entgegen.

Preisverleihung im Rathaus mit der Schülerin aus dem Schulvorstand Alina Skorsetz (Produktionsgärtnerin G16/2 der BS 06), Rolf Hinz (Schulleiter der BS 06) und Hr. Altenburg-Hack (Leitender Oberschulrat) (von links).

Feierlich geehrt wurden an diesem Tag Heranwachsende mit ihren Lehrkräften, die im zurückliegenden Jahr bei Schülerwettbewerben erfolgreich gepunktet hatten. Insgesamt wurden an dem Tag 2.059 Urkunden verteilt. Als eine von vier beruflichen Schulen hatte die BS 06 die Juroren durch ihre erfolgreiche Umsetzung von vierzig Klimaschutz-Maßnahmen überzeugt.

Die „Staatliche Gewerbeschule G 13“ jetzt „Berufliche Schule 06“ wurde im Hamburger Rathaus in der Kategorie „Klimaschule“ ausgezeichnet.

Bettina Schrader