Duale Ausbildungsvorbereitung (AVdual)

Was ist die AVdual?

Die AVdual der BS 06 richtet sich an schulpflichtige Jugendliche, die in der Regel nach der Jahrgangsstufe 10 Bergedorfer Stadtteilschulen (STS) verlassen und noch keinen Anschluss gefunden haben (für die Namen der vier kooperierenden STS siehe unten).

In der AVdual lernen und arbeiten die Jugendlichen kontinuierlich an drei Tagen in der Woche in den Betrieben der Wirtschaft mit dem Ziel, sich beruflich zu orientieren und betriebs- bzw. ausbildungsreif zu werden.

Je nach Schulabschluss der Jugendlichen (ohne Schulabschluss, mit Erstem Allgemeinbildenden Schulabschluss oder mit Mittlerem Bildungsabschluss) wird nach einer individuellen Übergangsperpsektive in Arbeit bzw. Ausbildung gesucht.

Die AVdual wird in Hamburg an 20 Standorten von beruflichen Schulen angeboten.

Näheres zum Konzept der AVdual finden Sie hier .

Eine Übersicht über Institutionen und Angebote im Aktionsfeld Übergang Schule-Beruf finden Sie hier .

Hamburg – Bergedorf